News

15.11.2017 von Chris Beyer

Silvesterturnier um den „Horst-Linke-Pokal"

Hallo Sportfreunde des SV Rot-Weiß Weißenfels e. V.,

traditionell findet auch in diesem Jahr unser volkssportliches Volleyball-Turnier um den „Horst-Linke-Pokal“ statt. Horst Linke war unser langjähriger Vereinsvorsitzender, der seine ganze Kraft und viel Engagement für unseren Verein eingesetzt hat. Sein Bestreben galt vor allem dem Zusammenhalt aller Mitglieder – egal, ob Boxer, Gymnastikgruppe, Kegler, Fußballer oder Volleyballer. Leider ist er 2015 verstorben. Mit diesem Turnier wollen wir sein Anliegen fortsetzen.

Termin:  Freitag, den 29.12.2017 ab 17 Uhr

Ort: Inge-Schanding-Halle in Weißenfels-West

Weiterlesen …

15.11.2017 von Ralf Schmidt

Kreisliga Herren

Super Start in die Kreisliga – weitere 2 Siege führen zum 2. Platz

Herrenmannschaft Rot-Weiß III siegt gegen Kugelberg II und KGS Hoffnung  

Am 2. Spieltag der neuen Kreisliga-Saison standen die Begegnungen gegen den Drittplatzierten der letzten Saison VSG Kugelberg II und die KGS Hoffnung Weißenfels an. Nach dem Sieg am ersten Spieltag sowie 4 Siegen der in der Kreisklasse (4. Mannschaft) wollte man zumindest einen Sieg gegen den direkten Konkurrenten um die Plätze, KGS Hoffnung, einfahren.

Leider ging der Spieltag schlecht los, da mehrere Spieler nicht pünktlich vor Ort sein konnten. So begann man mit nur 5 Spielern gegen den schweren Gegner Kugelberg II, gegen den man zwar sowieso keinen Sieg erwartete, sich aber dennoch gut verkaufen wollte. Gleich zu Beginn geriet man in Rückstand und tat sich schwer ins Spiel zu kommen. Nach einigen Punkten vervollständigte sich zwar das Team, geriet aber mit 1:6 weit in Rückstand. Erst Mitte des Satzes lief es besser und man konnte das Spiel offener gestalten. Im letzten Drittel holte man leicht auf, konnte das Blatt aber nicht mehr wenden und verlor den Satz mit 20:25. Beim Satzwechsel war man sich jedoch einig, dass an diesem Abend etwas gehen konnte, da der Gegner sich nicht so stark darstellte.

Weiterlesen …

09.11.2017 von Wolfgang Gerber

Landesoberliga Herren

Heimspiel vom 11.11. verlegt

Aus organisatorischen Gründen musste das Heimspiel gegen den USV Halle I vom 11.11.2017 auf den 04.03.2018 verlegt werden.

31.10.2017 von Chris Beyer

Landesoberliga Herren

Erster Heimsieg für Rot-Weiß-Sechser

Volleyballer schlagen den USC Magdeburg II mit 3:0 (25:17, 25:23, 25:22)

Im vierten Saisonspiel der Sparkassen-Landesoberliga konnten die Schützlinge von Teamchef Rolf Beyer endlich die ersten drei Zähler gegen den Abstieg einfahren. „Wenn man sich die Tabelle anschaut, ist dieser Sieg natürlich enorm wichtig gewesen. Aber auch für das das Selbstbewusstsein meiner Jungs war dieses Erfolgserlebnis dringend notwendig“, so Beyer. Seine Jungs überzeugten am Samstag vor allem kämpferisch. Auch große Punkterückstände wurden noch umgebogen und das trotz der wenigen Wechselmöglichkeiten auf der Rot-Weiß-Bank.

Weiterlesen …

26.10.2017 von Chris Beyer

Landesoberliga Herren

Noch keine Punkte und Pokal-Aus

Rot-Weiß Weißenfels ist im zweiten  Heimspiel unter Zugzwang

In der Tabelle haben die Oberliga-Volleyballer des SV Rot-Weiß noch keine Punkte auf dem Konto gegen den Abstieg. Trotzdem zeigte die Mannschaft in den vergangenen Wochen teilweise guten Sport. Schon bei der Heimpremiere gegen Reform Magdeburg forderte man den Favoriten phasenweise  ordentlich. Auch am letzten Spieltag, beim 1:3 gegen den Regionalligaabsteiger MTV Wittenberg, zeigte der Satzgewinn, dass mit etwas mehr Konstanz und Disziplin durchaus Überraschungen möglich sind. Ohne Kapitän und Zuspieler Markus Esche, der  in Wittenberg wegen einer Grippe nicht spielen konnte, ärgerte das Team die Lutherstädter über weite Phasen. Am Ende waren es vor allem Konzentrations- und Kraftprobleme, die einen durchaus möglichen Punktgewinn verhinderten.

Weiterlesen …